Donnerstag, April 19, 2012

Und noch ein Katholikentagsplakat, wie wir es uns nur wünschen könnten!



Wie unser Kontaktmann zum ZdK, der Unteruntersekretär Horst von Kloethen mitteilt, hat das ZdK eine Moraloffensive beschlossen. Nicht mehr »die Sünde hassen, aber den Sünder lieben« ist der neue Leitsatz. Fortan sollen der Sünder UND die Sünde geliebt werden. Gerade noch rechtzeitig konnte der neue Leitsatz in den Key Visuals zum Katholikinnentreffen in Personheim verwirklicht werden.

»Brich auf, du armer Sünder!«

Kommentare:

  1. Ursprünglich wollte man den Slogan "Einen neuen Aufbruch wagen" so illustrieren:
    http://img.fotocommunity.com/photos/87218.jpg

    Das wurde dann aber von Mitgliedern der DLRG als pietätlos abgelehnt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber schön! Wie ein Auge. Der Aufbruch schaut dich an.

      Löschen
  2. Gregorius hatte die Idee auch:
    http://gregoriusbraun.wordpress.com/2012/03/06/katholikentag/

    AntwortenLöschen
  3. Im neuesten Konradsblatt wird uns berichtet, das mittlerweile in Mannheim 2 Meter hoche Rucksäcke (aus welchem Material? ist das auch recycelfähig? diese brennenden Fragen werden nicht beantwortet!) herumstehen, um auf den Katholikentag aufmerksam zu machen.
    Am Sonntag waren in der Kirche rote Fahnen aufgehängt, die sahen genauso aus, wie die roten Fahnen Rotchinas und der UDSSR aussahen, das gleiche, nicht wirklich leuchtende, rot und die Schrift in dem gleichen, nicht wirklich leuchtenden, gelb.

    AntwortenLöschen
  4. Damit das ganz klar ist: Die einzige "leuchtend rote Fahne", die ich in der Kirche gelten lasse, ist die Cappa Magna!

    Wär' ja noch schöner...

    AntwortenLöschen
  5. Stimme dir da prinzipielle zu, nur sehen das viele die zwar nicht alle sind, etwas anders.
    So erscheint ein gewisser, schon ausgiebig von der Blogozese 'gewürdigter' Altar ja in einem Rot das eine Cappa Magna würdig wäre.
    Wobei der Vergleichspunkt die Farbe ist!
    Und hier http://www.katholikentag.de/no_cache/service/shop/shop_einzelansicht.html?tt_products%5BbackPID%5D=77&tt_products%5Bproduct%5D=92&cHash=2294e1719e7ceafd96c7e87eeda0e943 kann man rote Fahnen kaufen.
    (Wobei die, die ich gesehen haben, die Flagge des ZdK's war. Klar Zentralkomitees kommen nicht gelb, weiß daher (obwohl dieses Zentralkomitee es sollte)

    AntwortenLöschen
  6. Hach, seid ihr fies! Nein aber auch !!:-)

    AntwortenLöschen