Samstag, März 17, 2012

Plakat kann ich auch!





Eine kleine Alternative, von Bastian.

Kommentare:

  1. Danke Bastian, darf ich das übernehmen?
    Chur ist mein Bistum und Nidwalden mein Heimatkanton, da wo sich die Priester auflehnen.

    AntwortenLöschen
  2. Bin begeistert- Danke -und bitte weitermachen!

    AntwortenLöschen
  3. Treffer und Schiff versenkt

    Mit herzlichen Dank

    ein Münchner

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Plakat ist eine richtige Freude! Vielen Dank!Es baut auf und reisst nicht ab!

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich stark! Mir gefällt besonders unten das "Blogger in der Kirche" und ich überlege, ob ich es verwende. Darf ich doch, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Und hier bekommst Du es höher aufgelöst als PDF:
      http://www.echoromeo.blogspot.de/2012/03/plakat-als-pdf.html

      Löschen
    2. So, jetzt hab ich aus dem kleinen Abschnitt einen, wie ich meine, wunderbaren Eintrag in meine Seitenleiste gebastelt (und hierher verlinkt) Danke für die Anregung!!
      Bei nächster Gelegenheit mache ich da noch ein kleines Posting draus. Ist es wert, finde ich.

      Löschen
  6. Wundervoll, dürfen wir es auch verwenden?

    AntwortenLöschen
  7. Jeder, der Bischof Huonder unterstützen möchte, kann es verwenden.

    AntwortenLöschen
  8. WOW! Danke!!!! Du bist klasse!

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die Mühe. Das Plakat ist, kurz gesagt, klasse! Wenn die "Amtskirche" bei ihren Pressekampagnen nur halb so einfallsreich wäre, seufz...

    AntwortenLöschen