Montag, Juli 23, 2012

Wir bedanken uns!

Wofür? Bei wem?

Nun, wir bedanken uns NICHT beim Aufsichtsrat von Weltbild für den locker hingelegten Salto Mortale, der souverän für Applaus sorgte, wäre er von Artisten gesprungen worden und nicht von politikergleich daherredenden Kaufleuten, die vorgeben, die katholische Kirche zu fördern. (LINK)

Wir bedanken uns auch NICHT beim Entdecker der religiösen Affen, der es wohl aufgrund dieser Entdeckung vorzieht, der Verwechselungsgefahr zu entgehen und Atheist zu sein. (LINK)

Ferner gilt unser Dank NICHT dem Pfarrer der Diözese Passau, der als Weinrebe seinen Dienst untreu und ergeben ausführte. (LINK)

Nein, wir bedanken uns artig bei Ihnen, liebe Leser, für drei Nominierungen (LINK) für eine Robusta (LINK) in den Kategorien Dialog, Spiritualität und Zwerchfell.

Kommentare:

  1. Es gibt Blogs, die das verdient haben und da gehört Echo Romeo mit Sicherheit dazu.

    AntwortenLöschen