Mittwoch, Juni 29, 2011

Neu in der Blogoezese

»Da mihi animas catera tolle« (etwa »Gib mir Seelen, alles andere nimm«) – Unter diesem Leitwort des hl. Don Bosco tritt Orbilius mit seinem neuen Blog auf den Plan und schlägt erst mal recht zünftig drein. Das finde ich schon mal gut, und da ich ihn persönlich kenne, spreche ich eine herzliche Lese-Empfehlung aus. (Am Seitenlayout müssen wir noch etwas stricken…)

Bitte weiterempfehlen und in die Blogroll aufnehmen. Bei der Gelegenheit bitte ich die Leser, denen auffällt, daß ein Blogoezesaner noch nicht von mir verlinkt wurde, mir kurz Bescheid zu geben.

Kommentare:

  1. Osnabrück, hu, böseböse ;-)

    AntwortenLöschen
  2. ;-) Danke für den Hinweis auf den Blogözesenzuwachs... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Bescheid! Mit Weihrausch und Gnadenvergiftung hast du es wohl nicht so ;-)
    Danke aber für den Hinweis.

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Weihrausch, nein, ich hab ja nur meine Blogroll umgestellt und meinen längst nicht aktuellen Blogreader dazu genommen. Du kommst natürlich rein. (Ich find sowieso, daß Blogreader den Nachteil haben, daß man Blogs nicht mit ihrem eigenen Design anschauen kann.

    AntwortenLöschen
  5. Ebenfalls"Bescheid"!Der Blog meines Vaters würde doch auch in deinen Blogroll passen (oder habe ich ihn übersehen?):
    http://www.thysus.com/
    Besten Dank und Gruss
    Franziska

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Bescheid sagen, Franziska. Ich glaube, der Blog war schon drin: »Zwischen den Stühlen«.

    Herzliche Grüße, Peter

    AntwortenLöschen
  7. Ja, du hast recht, jetzt seh' ich ihn auch.
    Danke.
    Franziska

    AntwortenLöschen