Dienstag, September 04, 2012

Ein starkes Erlebnis

[Von Bastian]
Vorgestern war wieder das Jahrestreffen vom Freundeskreis der freikirchlichen Hausgemeinschaft in Düsseldorf, von der ich bereits geschrieben habe. Es war wunderschön und beeindruckend.
Besonders berührt hat mich, dass der junge Mann, von dem hier die Rede ist, Zeugnis über seine Entwicklung gab. Klar, unspektakulär in der Sprache, dankbar.
Diese Fülle und Freude finde ich in keiner Messe, diesen Einsatz kaum einmal in der Gemeinde. Ich werde viel nachdenken müssen über die Art und die Intensität der Nachfolge, die ich dort erlebt habe.

1 Kommentar:

  1. Es freut mich, dass nach all' den Jahren immer mehr Leute aus Düsseldorf jene ganz besondere Gemeinschaft kennen und unterstützen - gerade jetzt, wo vor Allem finanzielle Hilfe nötig ist.

    Die Zeugnisse, die ich dort erlebt habe, haben mich tief beeindruckt und geprägt - "normale" Katholiken sind leider nur oft vom Evangelikalen abgeschreckt...

    AntwortenLöschen