Mittwoch, April 08, 2015

Bußgesinnung spontan formuliert

[Von Bastian]
Das schoss mir gestern so durch den Kopf: Schade, dass ich keinen Kasten Bier mit in den Himmel nehmen kann (wenn ich denn dort hin komme). Da mühen sich Christus, Maria, Schutzengel und etliche Heilige ab, mich auf dem richtigen Weg zu halten, und ich benehme mich derart daneben. Ich sollte denen vielleicht mal einen ausgeben...

Kommentare:

  1. Warum willst Du mit denen einen ausgeben?
    Sollen sie sich nachher, leicht angetrunken, ebenfalls daneben benehmen?

    AntwortenLöschen
  2. "....mit in den Himmel nehmen kann (wenn ich denn dort hin komme)."

    Keine Sorge, mein Pfarrer hat mir bestätigt, dass wir alle in den Himmel kommen. Es genügt wenn wir getauft sind. Von Bier hat er nix gesagt.

    AntwortenLöschen