Montag, September 04, 2006

Kaaaarlsruhe?


Also, wer ist denn nur auf die Idee gekommen, eine Fregatte »Mecklenburg-Vorpommern« oder »Karlsruhe« zu nennen? Ich kann mir kaum einen unmartialischeren Namen vorstellen. »Käptn, die ›Karlsruhe‹ will uns entern!!!« – Geht nicht.

Und wer soll denn mit der »Mecklenburg-Vorpommern« eine zünftige Seeschlacht gewinnen oder Tortuga einnehmen? Undenkbar.

»Seewolf« oder »Hammer von Bremen«, meinetwegen auch »Pearl of the Bundestag« – das sind Namen, die motivieren. »Der Untergang der Hartz IV« – ein Seefahrer-Melodram!

Aber so? Fehlt nur noch, daß sie die nächste Fregattengeneration nach Politikern benennen: »Herr Kaleun, wir haben keinen Kontakt mehr zur ›Angela Merkel›!«

Kommentare:

  1. :verneig: Sehr feine Idee. Wirklich.

    Gruß.

    AntwortenLöschen
  2. sehr lustig! Die Perl des Bundestags, das ist eine gute Bezeichnung!

    Danke!

    AntwortenLöschen
  3. Hm. Die USA hatten vor immerhin 150 Jahren noch eine "USS Dictator" und eine "USS Terror".

    AntwortenLöschen
  4. La Cañonera Pizarro

    AntwortenLöschen
  5. La Cañonera Dato

    AntwortenLöschen