Freitag, Januar 16, 2015

Berliner Viehmarkt

Hier sucht der Diözesanrat des Erzbistums Berlin einen neuen Erzbischof und startet ein Meinungsbild »auch und gerade« unter den Nichtkatholiken. Soso.

Aber Vorsicht bei Käufen im Internet.


Kommentare:

  1. Gabriel Hufschmieds Vorschlag ist unheimlich gut. Meine Leseempfehlung bei Schwermut! :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist Anselm Grün nicht schon ein wenig alt?

      Löschen
    2. Oh, dem Manne kann geholfen werden. Ich kenne da sogar einen, der es neuerdings chic findet, hinter Antifa., SED-Linke- und MLPD- und Rosa-Liste Flaggen herzulaufen. Der Mann wär sicher für Berlin gut geeignet, weil er dort auch seine politischen Ambitionen deutlich stärker einsetzen könnte, als an seinem derzeitigen Wirkungsort. Und an der Ökumene liegt ihm auch sehr viel und das ist bei uns eher ein peripheres Thema. Und die Wünsche ans Kuschelchristentum? Da arbeitet er derzeit auch ganz hart dran, zusammen mit den schon bekannten Kollegen, die aber für Berlin nicht mehr in Frage kämen. An seinem derzeitigen Wirkungsort fühlt er sich sowieso nicht so wohl. Deshalb beten wir zur Zeit viel für ihn, dass man ihm diese Aufgabe übertragen möge.

      Löschen
  2. Dieser Diözesanrat war schon der Sargnagel des letzten Bischofs…

    AntwortenLöschen