Freitag, Oktober 08, 2010

Blogtechnisches

Ich habe gerade einen Kommentar von Sponsa Agni veröffentlicht. Ab jetzt habe ich die Kommentarbox wieder geöffnet. – Die Zeiten des Untergrundkampfes unserer Sedivandalen sind ja wohl vorbei. – Sedisvakantismus ist ausgesessen. Als nächstes werde ich daran gehen, die Blogroll und meine Links zu aktualisieren.

Ob ich wohl irgendwann einmal wieder zu Wordpress gehen werde? Erst mal meinen Blog wieder ans Laufen bringen. Ich hüpfe hinter der Blogoezese her … ;-)

Kommentare:

  1. Falls Du etwa mich meintest, ich bin allerdings nicht Spona agni, selbige ist Ecce sponsus venit. Ätsch! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, zumindest die Kategorisierung unter »Trägheit« ist völlig gerechtfertigt. Verzeihung!

    »Ätsch!« ist dankend angenommen.

    AntwortenLöschen